Mittwoch, 23. November 2011

Chart 1 fertig!

Wenn man mal ELFENSTILLE (und FADENSTILLE) googelt, sieht man, dass sich dieses Tuch viral über die Bloggerwelt zu verbreiten scheint! Es ist aber auch zu schön, abends vor dem PC zu sitzen und das Gefühl zu haben, man sitze in einer großen Strickrunde zusammen und betrachte gegenseitig den Fortschritt beim Stricken. Was fehlt, ist nur das Geplauder dabei, doch ist das vielleicht auch gut so, denn aus meinem Realstricktreff weiß ich, dass man oft nicht so vorankommt, weil man sich beim Schnattern doch zu leicht vertut.

Bei meinem Tuch ist heute CHART 1 fertig geworden und ich möchte nun zeigen, wie es in ZAUBERBALL "Herbstwind" aussieht - ich bin begeistert!





Ich persönlich würde zwar meine Herbstwind-Farben nicht unbedingt als elfengleich bezeichnen, doch Pastelliges ist nun mal so gar nicht mein Ding. Ich mag es lieber kräftiger. Und dieses mit Braunbeige gedämpfte Rotblau passt zu einem Großteil meiner jeansorientierten Garderobe.

Ich grüße heute Abend die Kreuzlerin (die ein kleines, sehr buntes Tuch strickt), Sheepy (deren Tuchfarben mit ihrem schönen Verlauf mir auch sehr zusagen), Ingrid, die Farbenspielerin (unsere Farbenspiele sind sich ein wenig ähnlich, oder?), Klengelchen (bei Dir geht's ja so richtig elfengleich zu ... so zart und shiny), SaLü (bei Dir finde ich das Holzige, was die Rinde eigentlich verlangt), Sabine (die das mir wohl räumlich nächste Elfentuch strickt - *winke-winke* - bei Dir wurde ich drauf gestoßen!), Birgit (auf deren indianersommerrotes Tuch ich sehr gespannt bin), Wollfrau Silvia (bei der ich den Tuchanfang in den von mir auch heiß geliebten Blaugrüntürkisfarben entdeckte), Melanie (die sich für ein helles Türkisblau entschieden hat), Katrin (die sich bei der Auswahl des Garns noch nicht ganz sicher ist, nur schlichter als bei der Musterprobe soll es sein), Gwendolin (die sich für ein schönes Blaugrün entschieden hat) ... und und und ... - habe ich übertrieben? Das Virus greift um sich und es werden demnächst noch viele Strickerinnen von ihm dahingerafft werden!

Und last but not least (!!!) möchte ich Anett Fadenstille grüßen, die uns dieses tolle Projekt in so hübsche kleine Häppchen verpackt, so dass wir es nacharbeiten können! Ich denke, es ist nicht übertrieben, wenn ich behaupte, dass Du viele Strickbloggerinnen ein Stück glücklicher gemacht hast. Fühle Dich dafür herzlich umarmt!

Hach, dieses vernetzte Geblogge ist doch was Fantastisches!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich wunderschön, und ich werde vielleicht auch mal so ein Tuch machen....
    ganz herzliche Grüße von einer, die ihren Blog gerade überarbeitet :-))

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dein tuch wird wunderschön.Diese Farben sind auch meine Farben ich liebe auch satte Töne.Viel Spass morgen bei Teil 2.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Dein Farbverlauf sieht ja auch interessant aus. Ich kann mir das Tuch damit schon richtig gut vorstellen. Das Stricken macht aber auch einfach Spaß und wenn ich mir in Klein-Bloggersdorf die verschiedenen Farben ansehe (fast hätte ich geschrieben, die verschiedenen Elfen), dann wird das bestimmt ein farbenfrohes Elfenstille-Meer. Wunderschön. ;)

    Dir noch einen schönen Tag und

    ganz liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Jeder sollte auch ein bisschen eigene Persönlichkeit in die Elfenstille legen und bei dir sind es die Farben. Das macht es ja so spannend, allein die Farbauswahl aller Elfenstrickerinnen zu sehen. Deine finde ich auch super.
    Viel Spaß weiterhin, ich guck wieder rein
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    danke, für den lieben Gruß! Die Farbe, die du für das Elfentuch ausgesucht hast, sieht sehr schön aus. Ich bin schon gspannt auf all die fertigen Tücher.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ULL-Rike,
    ja du, nun ist´s bei mir ganz schlicht geworden. Bin gespannt, obs mir dann auch so gefällt.
    Deine Farben für die Elfenstille gefallen mir sehr gut und sind vielseitig kombinierbar.
    Ganz liebe Grüße zu dir und bis morgen ;) zum 2. Teil in der Fadenstille! Katrin***

    AntwortenLöschen
  7. Das Tuch gefällt mir gut. Ich finde die Farben sehr schön und den Stil des Tuches auch.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    Danke für deine nette Begrüßung, zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich es heute erst gesehen habe aber es ist ja nie zu spät :)
    Die Tuchfarben finde ich sehr schön, sieht nach Herbst aus, ich wünsche dir für den 2. Teil des Tuches genau so viel Spaß wie ich ihn haben werde

    ganz liebe Grüße aus dem Norden
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Deine Blogreise nach der Elfenstille ist ja wirklich spannend :-)

    Ich gebe zu, den Zauberball hätte ich erstmal nicht in die engere Wahl genommen bei meiner Farbwahl, aber wenn ich mir Dein Gestrick ansehe, finde ich das richtig Klasse ... wer weiß, vielleicht bei der nächsten Elfenstille :-D

    Elfige Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  10. Die Blogrunde mit den Elfentüchern ist ja toll. Eine virtuelle Strickrunde. Ich hab schon rundrum geschaut und bin fast schon infiziert. Die Anleitung ist schon gespeichert. Mit welcher Nadelstärke strickts du denn? Aber so ist es mit dem Internet - frau findet dauernd neues - nur die Zeit wird nicht mehr. Ich werde die Elfenstille wohl aufs Frühjahr verschieben....
    LG aus dem Süden
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike