Sonntag, 16. August 2009

Schule hat bEGONnen

Schule hat bEGONnen
... so hieß früher einmal der Spruch, der hinten an allen Autofenstern junger Eltern oder kinderlieber Menschen klebte.
Schule hat bEGONnen --> EGON hat Schule!
Liebe Blog-Leser aus NRW - denkt morgen daran!
Die I-Dötzchen sind unterwegs, noch total aufgeregt und mit Schultüte unterm Arm, die sie in den meisten Fällen erst zuhause öffnen dürfen. Da kann es schon mal passieren, dass man nicht nach rechts und links guckt.
Das zum Thema "Meine Sommerferien" - sie sind vorbei!
Ich bin schon die ganze Woche mit schulischen Aufgaben beschäftigt, habe aber heute trotzdem noch einen schönen Ausflug in den Urwald an der Sababurg und zur Schäferscheune in Helmarshausen gemacht und sogar meinen neuen Pulli fertig bekommen.
Das hat noch ganz schön gedauert, denn ich habe nach jedem Ringelstreifen den Faden abgeschnitten - da beißt die Maus kein'n Faden ab - leider, denn sonst hätte ich den Pulli einfach ins Getreidefeld gelegt, wo die Damen und Herren Mäuse sich herumtreiben.
So wurde meine kleine Stickschere zur Maus, was aber auch nicht reichte, denn vorher musste Madame Pieknadel alles dreimal durch die Nähte ziehen ... puuuuuh! Was für eine Arbeit!
Aber ich denke, es hat sich gelohnt - schaut her:

Und Frau Nachbarins Socken habe ich heute auf dem Beifahrersitz begonnen. Dank meinem lieben Schatz, der die Kutsche gelenkt hat.
Immer dabei - die gefilzte Sockenstrickzeugtasche.

Kommentare:

  1. Ganz vage erinnere ich mich gerade an die Einschulung meiner Neffen (heute 14 und 11)...
    Ja, ich fahre morgen langsam mit meinem Esel zur Arbeit und erschrecke keine kleinen Idötze..lach.
    Dein Pullover ist sehr schön geworden, ist ja dann genau richtig zum Schulanfang fertig geworden. Wünsche dir einen guten Start in die neue Arbeitswoche und viele liebe kleine Schüler.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Eine Menge Arbeit mit all den Fäden hast du dir da gemacht. Er ist sehr schön geworden. In Bayern dauert es noch mit dem Schulbeginn. Aber auch hier werden wir dann wieder verstärkt auf die Kleinen achten. Ich wünsche dir einen schönen Arbeitsbeginn und liebe Schüler.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lukina
    wunderschön ist dein Pullover geworden. Tolle Farben und das Material ist sicher sehr angenehm!
    Bei uns hat die Schule bereits vor einer Woche begonnen. Der Schulweg von einigen Schülern führt direkt vor unserem Haus vorbei und wenn ich die Kinder so beobachte, denke ich immer öfters, wie klein die doch noch sind, aber wie fröhlich auch...!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike