Samstag, 2. Juli 2011

Ich hab' hier vielleicht einen Spaß ...

So ein feurig-buntes Teil inspiriert ständig zu neuen Ideen ...


Und schon hebt sie ab!


Passend zum Thema ist mein Bester auch aus dem Garten wieder reingekommen, allerdings bevor er abhob - es ist richtig stürmisch geworden!

Fast vergessen ...

Bevor mich das tolle Zweiknäuelgeschenk überrumpelte und mich sein Farbenfeuerwerk verführte, hatte ich noch einen neuen Drachen begonnen, der hier ein wenig vor sich hinschmollt. Dabei würde ich so gern mal abbeißen ... hmmmm, Moccaschokolade!
Kommt Zeit, kommt auch die seine wieder ... aber vorstellen wollte er sich doch wenigstens schon mal:

Spende für ein Berliner Kind fertig!

Bis Ende des Monats darf die Jacke sich noch im Handarbeitsschaufenster im Städtchen präsentieren.

The Art of Rainbow Bat

Die Fledermaus - mal als Farbenkunstwerk ...


... und für die, die es lieber real mögen,
bitte sehr!


Nach dem gestrigen Abschnitt



folgt nun heute:


Und da es gerade zum Thema passt,
hier ein Link zu einer Präsentation,
die uns deutlich macht,
auf welche Weise unsere Nahrung unsere Gesundheit erhält.

Sollten dementsprechend nicht auch die Farben beim Stricken dieses Feuerwerks die Seele nähren? Ich empfinde es so ...

und nun knacke ich mir eine Walnuss von Tante Hennys Hühnerhof
und gehe an meine schulischen Aufgaben.