Freitag, 14. Mai 2010

Zipfeljacke - die Letzte ... täterätää!

War das eine Hölle! Eine "Reicht's-oder-reicht's-nicht-Hölle" ... von den von der Zeitschrift so angegebenen 500 g Garn blieben höchstens 30 cm übrig. Dabei musste ich schon Fäden, die nicht für eine ganze Reihe gereicht hatten, aneinander nähen und für die Häkelkante verwenden. Puuuh ... schwitz! Aber es ist ja nun gut gegangen. Sonst hätte ich die Häkelkante nochmal aufribbeln, die Jacke um zwei Reihen kürzen und die Kante neu machen müssen.
Hier hängt es nun, das gute Stück - wie ein nettes Kleidchen:

Einen Knopf und eine Öse wollte ich nicht haben um beim Verschluss auch mal variieren zu können. Stattdessen habe ich ein Bändchen mit Holzperlen eingehängt, das man auch herausnehmen und z. B. durch eine Brosche oder eine Fibel ersetzen kann. Hier der Verschluss in Großaufnahme:


Und nun das gute Stück "an der Frau" ... die leichte Unschärfe der Bilder möge man verzeihen. Ich war vorhin im Wolllädchen und die Inhaberin fand die Zipfel rattenscharf - also ... scharf genug! ;-)
Mein Fotoapparat stand auf einem Stativ und der Apparat musste vor dem Selbstauslösen (ohne mich im Bild) scharf gestellt werden und dabei erwischte er halt immer nur die Schrankkante. Da hätte ich manuell eingreifen müssen - bedeutet: Bedienungsanleitung lesen ... keine Lust ... man erkennt's auch so:


Das schwingende Röckchen:



Einmal auch von hinten:



Huhu, wer bringt mir denn jetzt mal 'nen Pott Kaffe???


Wohlfühlfaktor 10!
Strickdauer: geschätzte 20 Stunden
Kosten: 89 Teuronen (die's wert sind!)

Kommentare:

  1. Wow, das Teil ist toll geworden *verliebtguck*. Da hat sich der Aufwand wirklich gelohnt, und es ist super, dass du selbst auch so zufrieden damit bist.Viel Freude mit dem schönen Stück
    wünscht dir weiterhin
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber megatoll aus!!!! Ich bin ja auch so ein Zipfelliebling. Steht Dir auch ganz toll! Die Arbeit und der Preis hat sich gelohnt.

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Ich bin begeistert und es steht Dir ausgezeichnet. Ist ja ohnehin meine Lieblingsfarbe und zu Jeans einfach toll.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden! Mir haben schon alle Zwischenstände prima gefallen und das fertige Stück ist super. Da hat sich das Schwitzen am Ende doch gelohnt.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. boooaaaaah...ist die schön...ich liebe ja solche "drüberziehdinger"...und dann noch aus so einem feinen garn...edel und lässig zugleich...steht dir sehr gut...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja ganz toll aus und steht dir echt super. Ein KLASSE-Teil.
    Viel Spaß beimtragen.
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  7. Einfach nur suuuuuper! :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön geworden. Wohlfühlfaktor 10 glaube ich sofort.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lukina,
    die Jacke ist wunderschön geworden und
    die Farbe erst, ich gerate richtig ins Schwärmen.
    Die passt toll zu Jeans.
    Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Teil.
    LG Annegret

    AntwortenLöschen
  10. Klasse geworden die Jacke. Sieht toll aus und hast du schön präsentiert.
    LG und noch ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Boah..schickes Teil und tolle Farbe..steht dir ausgezeichnet und sehr schön zu Jeans!

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Mensch Ulrike, das ist ja der Hauptgewinn, ich bin ehrlich total begeistert. Modell und Farbe würde ich sofort auch tragen, ebenfalls zu Jeans. Und der braune Schmuck dazu,toll! Du merkst schon, ich seh alles!

    Schönen Sonntag wünscht dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. ohhhh, ist die Zipfeljacke schön geworden. Ich wollte schon länger bei Dir schauen, und ich kann sehr gut nachvollziehen, wie es Dir gefühlsmässig ergangen ist. Langt die Wolle langt sie nicht.
    Es sieht wunderbar aus und steht Dir ausgesprochen gut und Dein gesamtes Outfit ist Klasse.

    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike