Sonntag, 19. Dezember 2010

Mal wieder ein Weihnachtsgeschenk fertig

In jeder knappen freien Minute habe ich für meinen Vater ein Paar Socken aus 6-fach-Garn mit Hebemaschen gestrickt. Durch das Muster wurden sie sehr dick und mollig. Daher sind sie eher fürs Haus geeignet als zum Tragen in Schuhen. Er hat doch immer so kalte Füße ...


Da die beiden Knäuel jeweils 150-g-Knäuel waren, bekommt mein Schatz nun auch noch ein Weihnachtssockenpaar. Die erste Socke ist angestrickt. Meine Wichtel habe ich um einen Zeitdehnungstrick gebeten. Mal sehen, wozu sie fähig sind. ;-)
Die Socken bekommen keine Hebemaschen, außerdem habe ich die Farbstellung umgedreht, da ich von dem dunkelblauen Garn nicht mehr genug habe. So wird es wohl reichen.


Ansonsten bin ich derzeit kaum zum Stricken gekommen. Es ist auch dienstlich alles im Advents-/Vorweihnachtstrubel. Es werden neue Lieder gelernt, ein Stück für die Adventsfeier vorbereitet, noch ein paar Klassenarbeiten geschrieben und nachgesehen und in den Ferien geht's dann schon langsam an die Zeugnisse.

Kleine Strickaufträge haben mir für meine Garndose ein paar Ausgleichsscheinchen gebracht, von denen ich mir heute eine Jacke der Designerin Solveig Hisdal als Materialpaket im Internet bestellt habe.
Ich freue mich riesig drauf, verwirkliche mir einen Stricktraum, den ich schon seit den Sommerferien pflege, als ich das Buch von Solveig Hisdal in Norwegen kaufte.

Kommentare:

  1. Liebe ULL-Rike, die Jacke ist ja ein absoluter Traum aber auch eine harte Herausforderung, nehme ich an. Ich wünsch Dir alle Geduld und Ausdauer dafür! Für ein solch fantastisches Stück lohnt sich aber auch jede Quälerei. Viel Erfolg dabei, wir werden ja erleben, wie es dann voran geht!
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit - Froggie

    AntwortenLöschen
  2. Boah, bist du mutig! Da werde ich echt neidisch. Ist die Jacke toll! Ich bin so gespannt, wie sie bei dir aussehen wird.
    Versuche die restlichen Tage bis zu den Ferien geruhsam zu überstehen.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist ein Traum. Ich werde dein Stricken hier mitverfolgen.

    Danke für deinen Eintrag in meinem Blog.

    Du machst auch immer so tolle Fotos.

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike