Sonntag, 14. Juli 2013

12 x 365

 Chronologisch geordnet ... die Entwicklung meiner nordischen Decke:










12 x 365 = 4380

4380 Reihen im Jahr sind zu schaffen,
das hat sich jetzt nach geraumer Zeit so eingependelt.
12 Reihen am Tag bedeutet ca. 40 Min. stricken.
Mal ist es mehr, mal weniger,
aber 40 Min. am Tag geht.

Lupo, mein Linkshirnwichtel rechnet weiter:

4380 : 55 = 79,... = 80

80 Quadrate würde ich in einem Jahr schaffen.

Die ganze Decke hat 11 Quadrate in einem Schal, insgesamt 7 Schals.,
macht 77 Quadrate.

77 - 16 = 61

61 Quadrate sind noch zu stricken.

61 x 55 = 3355

Das sind noch 3355 Reihen.

3355 : 12 = 279,... = 280

In 280 Tagen soll die Strickerei fertig sein.

Hier kann ich das Fertigstellungsdatum berechnen:

20. April 2014

Spannend!!!

Das Zusammennähen wird zwischendurch gemacht,
denn jedes Mal, wenn ein Schal fertig ist, will ich ihn auch sofort mit den anderen verbinden.
Fäden vernähen?
Kann man auch noch danach ...
oder, wenn Zeit übrig ist, zwischendurch.

Was ich an dieser Decke trainiere, ist Geduld, Geduld, Geduld und vor allem Ausdauer.

Trotzdem erlaube ich mir nebenher, noch andere Sachen zu stricken, aber nur nach Absolvierung meiner 12 Reihen Tagespensum!

Kommentare:

  1. Toll sieht sie aus, deine Decke. Bin schon auf das Endergebnis gespannt. An meiner Decke habe ich nur nach Lust und Laune gehäkelt. Insgesamt etwas über ein Jahr war ich mal mehr mal weniger beschäftigt.
    Liebe Grüße

    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das wird eine Wucht von Decke.
    Ich wünsche dir frohes weiterstricken.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Die wird ja schön!
    Was für ein Material hast Du gewählt?

    LG chatts

    AntwortenLöschen
  4. Wow du scheinst ja sehr ergeizig zu sein :D

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke wird ein Traum! Bewundere deine Geduld und Planung! Ich hab auch so ein Projekt, wo ich mir immer wieder vornehme, jeden Tag ein Paar Reihen, aber es ist trotzdem schon lange in der Versenkung verschwunden...
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike