Samstag, 27. Juni 2009

Ein KARIUS, der in Fröhlichkeit hüllt

Hier möchte ich nun zeigen, wie vielfältig so ein KARIUS mit Schlaufe getragen werden kann:
1. Den KARIUS doppelt legen, das entstandene Dreieck auf den Ausschnitt legen, das doppelte lange Ende hinten um den Hals legen und durch die Schlaufe stecken. Die Enden hängen vorne herab.


2. Den KARIUS mit dem Dreieck nach hinten um den Nacken legen und die langen Enden vorne umschlingen.




3. Das Mitteldreieck vorne über den Ausschnitt legen, die langen Enden nach hinten um den Hals legen und vorne herabhängen lassen oder beide Enden durch die Schlaufe stecken.




Kommentare:

  1. absolut oberschön das tuch...gar nicht meine farben...aber es sieht wirklich so shr nach gute laune aus...ein fach klasse...ganz liebe grüße..colette

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schönes Tuch. Bin begeistert!!
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. hallo, dein tuch ist sehr schön. bluse und tuch passen toll zusammen. gruß martina aus hamburg

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike