Donnerstag, 30. Juli 2009

Fünfundzwanzigster bis neunundzwanzigster Ferientag - strickfreie Wandertage


Habe kräftige Wanderbeine bekommen, bin stundenlang im Süntel mit den merkwürdigen Buchen herumgelaufen und habe fast zweimal das Bad Zwischenahner Meer umrundet.

Herrlich!

Im Auto 3 Adventssöckchen gestrickt (nun sind es 10) ... das war's!

Kommentare:

  1. Interessante Buchen, sehen schön aus. Die Gegend um das Bad Zwischenahner Meer sieht auch toll aus.
    Genieße deine freie Zeit.
    LG und noch einen schönen Abend
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie ich Dich um die Wanderung um's Zwischenahner Meer beneide.
    Da war ich mal zu Hause.
    Herzliche Grüße aus Kärnten
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie ich Dich um die Wanderung ums Zwischenhaner Meer beneide.
    Da war ich mal zu Hause.
    Herzliche Grüße aus Kärnten
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. @Lunacy

    Werde in Kürze von meiner persönlichen Begegnung mit diesen Buchen einen Link zu meiner Baumsite setzen ...

    LG - Lukina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike