Dienstag, 28. Juni 2011

Ein schönes Geschenk

Von einer ganz lieben "Dame" (sie wird sich schon angesprochen fühlen *gg*) bekam ich zwei fröhlich-farbige 100g-Knäuel geschenkt. So etwas inspiriert natürlich, abgesehen von der Freude, die Geschenke dieser Art erzeugen.
So erinnerte ich mich der vielen Fledermäuse, die ich im Juni in Janas Galerie bewunderte. Danke, Jana, dass du uns die Anleitung bei Ravelry frei zur Verfügung stellst!
Die beiden Knäuel sind eigentlich so verschieden wie nur möglich. Es handelt sich um einen Lace-Zauberball FRISCHE FISCHE und um ein Knäuel aus einem etwas kratzigen und erheblich dickeren Farbverlaufsgarn in wunderschönen Farben von KAUNI. Die lachen mich richtig an, denn Regenbogen ist mein Leben!
Schaut nur mal her, was da alles drinnen steckt:


Da kam mir die Idee, die so unterschiedlichen Garne in einem Strickstück zu verarbeiten. Zwei Reihen fein und zwei Reihen grob ... nach der Anleitung zum Fledermaustuch. Ich probierte es aus:


Eigenkritik und Anlass zu Änderungen:
Das bisher verstrickte Garn ist noch etwas unregelmäßig, da es geribbelt war. Doch die Ribbelstrecke ist nun abgestrickt. Die Krausrippen machen das Gesamtbild für diese Idee zu unruhig, daher werde ich einen zweiten Versuch mit glatt rechtem Gestrick in zweireihigem Wechsel probieren, denn der Wechsel zwischen feinem und dickem Garn ist für mein Empfinden schon lebendig genug. Überraschend wird der fließende Farbwechsel in beiden Garnen sein und vor allem die Ungewissheit, wie sie zusammenkommen werde. Am Rande des Tuchs träume ich von einer schönen Rüsche. Mal sehen, wie weit ich mit dem jeweiligen Knäuel komme. Das soll darüber bestimmen, aus welchem Garn ich die Rüsche stricke.

Was tun mit dem Pröbchen? Wegwerfen? Kommt nicht in Frage! Es hat schon eine Verwendung gefunden. Pagine bat darum für ihre nächtliche Partytime, während ich schlafe. *g* @ USP
Ein echtes Grobstrickteil, wie sie heute so modern sind ...

Auch Pagine sagt:
"Danke, liebe Biggi!"

Kommentare:

  1. Die sehen ja schon so richtig nach Regenbogen aus. Bin mal gespannt was daraus wird!!

    Bimbi x

    AntwortenLöschen
  2. Huhuhuu... ich bin gespannt wie ein Flitzebogen ;) Mach schnell, schnell.... damit wir Ergebnisse sehen ;-))
    Die Wollen sind beide nach meinem Geschmack

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike