Samstag, 29. Dezember 2012

Ein wundervolles Geschenk!

Ein schneller Loop entstand an drei Tagen:



Das Rezept:
Man nehme ein handgesponnenes Farbverlaufsgarn (gern etwas unregelmäßig gesponnen) in einer Stärke für etwa Nadel Nr. 5. 
Anschlag: 40 M
24 R kraus rechts stricken, dann die M-Zahl (durch Umschläge) verdoppeln und glatt rechts weiter stricken. Nach ca. 80 cm Gesamtlänge die Maschen wieder auf die Hälfte reduzieren, die offene letzte Maschenreihe an die Anschlagskante im Maschenstich annähen.


Den Loop kann man 
  • einfach so um den Hals wurschteln
  • dabei auch das Innere (glatt links Gestrickte) teilweise nach außen drehen
  • bei aufkommendem Wind als Kapuze über den Kopf ziehen
  • am kraus rechts gestrickten Teil mit einer Brosche schmücken und etwas zusammenhalten
  • drinnen tragen und immer wieder das Gesicht reinkuscheln ... hmmmmmmm ...

Monika K., es tut mir so Leid, dass Du das im Moment so gar nicht kannst - ausgerechnet Du, der ich dieses fantastische Garn verdanke!

TV, erkennst Du Deine schöne Brosche wieder? Auch Dir dafür nochmals einen lieben Dank! Sie passt so gut zu diesem Garn. :-)


Hier ein Tragefoto - zusammen mit einer der Spiral-Beanies:



Kommentare:

  1. Sehr interessant und unkompliziert.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir ein kuscheliges Silvester!

    Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir (Goethe)

    Liebe Grüße
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  3. Der Loop gefãllt mir sehr gut. Das hört sich richtig einfach an. Den werde ich bestimmt nachstricken. Ich habe noch reichlich Wolle vorrätig. Vielen Dank für die Anleitung.

    Wir wünschen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches 2013.

    LG
    Liane, Walli und Bruno

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wunderbar aus. Ich hab es mir notiert, wird bestimmt gestrickt. Vielen Dank.

    Ich wünsche Dir ein gutes 2013.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike