Dienstag, 5. Januar 2010

Neues Projekt

Zwar geht es mir gar nicht gut, das linke Bein ist dick und schmerzt ganz fürchterlich, kein Schuh passt über den Fuß und ich weiß noch gar nicht, wie ich übermorgen in die Schule komme.
Aber ... ein bisschen Stricken geht immer.
Die Jacke aus dem Katalog von Fischer-Wolle habe ich vor ein paar Tagen begonnen. Ganz ungewöhnlich: Das Schößchen, das glatt rechts gestrickt wird. Der Rest ist 1 rechts/1 links gerippt und wird dadurch sehr kräftig - ersetzt einen Blazer, schreibt Fischer.
Derzeitiger Stand: Rückenteil kurz vorm Armausschnitt.
Mehr am PC geht nicht ... die Therapie schlägt noch nicht an. Geduld ist angesagt ...
Der fleißigen Blog-Gemeinde wünsche ich von Herzen ein besseres Jahr als meines beginnt! Vor allem Gesundheit, auch Erfolg, schöne Strickideen und die Zeit zum Stricken wünsche ich Euch!
Liebe Grüße - Lukina

Kommentare:

  1. Liebe Lukina,
    schön wieder von dir zu lesen, weniger schön zu lesen, dass du Schmerzen hast. Menno, da ist es ja wirklich nicht gut angefangen, das neue Jahr.
    Ich wünsche dir gute Besserung!
    Die Jacke sieht interessant aus, ich bin gespannt, auf dein Ergebnis.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich aber nicht gut an, da wünsch ich dir mal gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike