Dienstag, 20. April 2010

Starke Zweifel ...

Mein GöGa meint, ich solle die Jacke fertigstricken - die mit den Schößchen. Er findet sie so okay. Und ich habe so meine Zweifel. Ich habe das eine Vorderteil ans Rückenteil genäht, die ganze Sache mal anprobiert und mich seitlich im Spiegel beguckt. Hm ... komischer Entenpopo ... sieht von der Seite unflotter aus als von vorne auf dem Foto im Anleitungsheft. Auch wird sie etwas vollständiger als erwartet.
Inzwischen habe ich mit einem anderen Modell geliebäugelt. Gern würde ich Eure Meinung dazu wissen. Es ist ein Damencape aus der gleichen Wolle, nur die Farbe ist anders.

Ich habe es mal umgebastelt, damit Ihr Euch vorstellen könnt, wie es in der anderen Farbe aussehen würde.



Bei so einem Poncho kann natürlich größenmäßig nichts schief gehen. Ich müsste bei Fischer-Wolle nur das jeansblaue Garn (2 Knäuel) nachbestellen. No problem ...

Kommentare:

  1. Also - ich finde die Jacke schön! Aber wenn Du Dich jetzt schon nicht ganz wohl damit fühlst, hat es wohl keinen Sinn. Der Poncho ist auch schön - eigentlich noch ein bißchen schöner (meine Meinung). ist mal was anderes, als eine Jacke.

    Ich bin überzeugt, Du entscheidest richtig. So perfekt, wie Du immer strickst, kann ja gar nix schiefgehen!

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du,
    Also ich finde es nicht gut, UNS das entscheiden zu lassen. Kann doch Dir eigentlich egal sein, dass ich das Cape jetzt nicht so klasse finde, schließlich geht es um DICH und DU musst es stricken. Von daher: Was sagt denn Dein Bauch dazu? Oder schlaf nochmal drüber, das hilft mir oft bei Entscheidungen.
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    schließe mich dem Kommentar vonSammy an.Jeder kennt es,wenns beim stricken schon nicht gefällt...und der Poncho ist Klasse.

    Gruß René

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest. Ich persönlich finde die Jacke schöner und praktischer als den Poncho, aber du musst dich letztendlich damit und darin wohl fühlen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. ..eines nur kann ich dir dazu sagen: folge deinem Gefühl..
    Du magst die angestrickte Jacke nicht und liebäugelst mit dem schönen Poncho.. ganz klar..oder ? *gg*

    bittersüsse Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Tja, was soll ich sagen: ein Schößchen ist ein Schößchen ist ein Schößchen!!! Und das stippt eben. Schön finde ich dieses Jäckchen schon, aber nur für sehr schlanke Damen, die etwas dicker aussehen möchten. Ein Cape wiederum stippt natürlich nicht, ist aber jeeeede Menge Gestrick um dich rum, rutscht manchmal und wird sicher schwerer als eine Jacke.

    Das ist meine Meinung, nach der du gefragt hast und jetzt warte ich gespannt auf deine!!! Entscheidung........

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike