Mittwoch, 20. Juli 2011

Josephinentuch

Lena machte mich in ihrem Kommentar zum neuen Tuch darauf aufmerksam, dass sie das Tuch unter dem Namen JOSEPHINENTUCH bereits kennt. Ja, stimmt ... ich habe mal nach dem Begriff gegoogelt und bin fündig geworden. Es ist die Anleitung zum Josephinentuch.  Daher nehme ich mal an, dass die Inhaberin des erwähnten Handarbeitsgeschäfts auch im Internet gestöbert hat. Oder war es umgekehrt? Im Internet hat jemand ihre Idee veröffentlicht? Oder waren Huhn und Ei mal wieder gleichzeitig da? Kann ja eigentlich auch jeder von selbst drauf kommen, oder? Daher hat Lena auch Recht: Es ist ein Anfängermodell. Egal ... es wird einfach wunderschön und ich freue mich drauf, es im Urlaub dabei zu haben.

Danke, Lena!

Aktuellster Stand? - Okay ... aktuellster Stand:

Kommentare:

  1. Bitte ULL-Rike :)
    Ich finde Anfängermodelle keineswegs schlechter oder unansehnlicher, sondern einfach nur simpler in ihrer Strickweise :) und die Idee mit den wechselnden Farben finde ich wirklich toll :)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. @ Lena:

    Habe das "sag ma" mehrmals laut gelesen und herzlich gelacht :-))

    Das Dingen ist fertig und fühlt sich sagenhaft toll an wegen Merino und Seide.

    Werd's auch bald nochmal in fertigem Zustand bloggen.

    Fröhliche Grüße (Zeugnisse sind weg und die Ferien fangen an!)
    ULL-Rike

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike