Samstag, 18. Juni 2011

Die Magie der 7 darf sich entfalten

Am 7. Tag wurde der Magic Dragonscarf tatsächlich fertig! Nur die zwei Fädchen musste ich noch vernähen, gestrickt war er bis zum letzten Zipfel schon am 6. Tag. Hier das Ergebnis:

Tipps zum Stricken auf Mailanfrage ...

Das Restknäuelchen in der oberen rechten Bildecke habe ich gelassen, denn so sieht man, wieviel Garn von dem einen Knäuel (von den 100 g) übrig geblieben ist. Noch am selben Nachmittag bin ich zu B. R. gefahren und habe das zweite Knäuel gegen ein andersfarbiges eingetauscht.
Davon im nächsten Posting ...

1 Kommentar:

  1. Tatsächlich nur 7 Tage - unglaublich! Und wunderschön ist er zudem! :) Bisher hatte ich schon vermutet, dass mir die Strickanleitungsänderung sicherlich gefallen wird, aber jetzt sehe ich es und bin mir sicher, dass auf die andere Seite auf jeden Fall auch Zacken gehören ;) Ein Lob an deine Wollverkäuferin! :)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte an mich nimmst! Ich freue mich über jeden Kommentar und wenn Du ihn hier nicht sofort siehst, lese ich ihn doch sehr bald. Dann wird er hier auch öffentlich zu sehen sein.
Mit herzlichem Gruß
ULL-Rike